Kühlen mit Peltier-Element

Ein Peltier-Element besteht aus zwei Halbleitern, wobei das eine n-dotiert und das andere p-dotiert ist. Die Elemente sind dabei mit einer Metallbrücke verbunden. Das besondere an diesem Element ist, dass wenn Strom durchgeleitet wird, die eine Seite warm wird und die Andere dabei kälter. Umgekehrt kann auch Strom erzeugt werden, wenn sich die Halbleiter in  … Kühlen mit Peltier-Element weiterlesen

Advertisements

Stirling Motor

https://www.youtube.com/watch?v=jLBcA6E0h1c Vielleicht kennt jemand noch aus dem Physikunterricht im Bereich Thermodynamik 9./10. Klasse den Stirling Kreisprozess. Mich hat der daraus realisierte Motor, der Wärmeenergie durch einen Wärmetauscher direkt in kinetische Energie umwandeln kann, immer interessiert. Leider hat sich der Stirling-Motor nie wirklich praktisch durchsetzen können. Aber zumindest als Nachbau in Klein gibt es ihn. Diesen … Stirling Motor weiterlesen

AndroidX86 in VirtualBox installieren

Android ist ein Linux Betriebssystem,d as nicht nur für ARM exisitiert In der VirtualBox eine neue virtuelle Maschine anlegen mit den folgenden Einstellung: Typ: Linux Version: Linux 2.6 (32Bit) Speichergröße: 2GB Festplatte erzeugen Festplattengröße: 8GB dynamisch alloziiert VDI Das AndroidX86(32Bit) ISO Image muss unter Massenspeicher ausgewählt werden. Damit eine Maus verwendet werden kann, muss bei … AndroidX86 in VirtualBox installieren weiterlesen

Android Emulator NOXPlayer

Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf einem X86 PC Android zum Laufen zu bekommen. Zum Beispiel liefert Googles AndroidStudio einen Emulator mit. Allerdings ist die Installation langwierig und der Emulator nicht sehr performant und auch komplexer in den Einstellungen. Einen sehr einfachen Weg geht der NOXPlayer. Einfach herunterladen, installieren und starten. Schon hat man ein Android … Android Emulator NOXPlayer weiterlesen

Brushless Gleichstrommotoren (BLDC)

Im Modellbau, besonders bei Quadcoptern haben sich die bürstenlosen Gleichstrommotoren (brushless DC, BLDC) durchgesetzt, da sie verschleissfrei sind und höhere Drehzahlen erreichen. Der Aufbau ist so, dass der Rotor aus Permanentmagneten aufgebaut ist  und der Stator aus Spuelenmagneten. Hier wird nochmal mit aussenliegenden Magneten (Aussenläufer) oder innenliegenden (Innenläufer) unterschieden. Der Rotor muss somit nicht über … Brushless Gleichstrommotoren (BLDC) weiterlesen

Do-it-yourself CPU – 4. Prozessor

Im letzten Teil der Reihe Do-it-yourself CPU erstelle ich nun eine komplette 8Bit CPU mit 8 Befehlen. Die Anzahl der Befehle reicht vollkommen aus, um alles programmieren zu können, wie zB eine universelle Turing Maschine (UTM). Diese Implementierung gilt als Beweis der Universalität für ein logisches System. Die einzige Einschränkung für eine Allgemeinheit stellt lediglich … Do-it-yourself CPU – 4. Prozessor weiterlesen