Sofwareecke: 3D Entwurf mit OpenSCad für 3D-Druck

Für mein Projekt einer Bierbrausteuerung mit einem LCD-Display und Knöpfen brauchte ich ein passendes Gehäuse. Da ich leider zwei linke Hände für Fräsen und Bohren habe, dachte ich mir, ich entwerfe ein passendes Gehäuse am Computer und drucke es dann schließlich einfach mit 3D-Drucker aus. Vom Preis des Ausdruckens ist ein ganzes Gehäuse zu teuer … Sofwareecke: 3D Entwurf mit OpenSCad für 3D-Druck weiterlesen

Softwareecke: Schaltungsentwurf mit Fritzing

So, jetzt will ich auch mal hier eine nützliche Software vorstellen, die mir persönlich das Entwerfen und Dokumentieren von elektronischen Schaltungen sehr hilft. Dabei handelt es sich um die Software Fritzing von der FH-Potsdam. Hier hanedlt es sich nicht im klassischen Sinne um ein Layoutprogramm, wo man eine Platine mit Leitungen entwirft, sondern geht einen … Softwareecke: Schaltungsentwurf mit Fritzing weiterlesen

Arduino Nano als ISP Programmiergerät

Der bisher ausgelieferte Arduino Nano hat einen Nachteil, er wird mit einem anderen Bootloader ausgeliefert. Durch diesen steht dem Benutzer weniger Speicher für Programme zur Verfügung. Die Atmega328P Prozessoren auf dem Arduino UNO R3 Board haben bereits das OptiBoot Rom darauf. Leider kann man auf dem Atmega328P auf einem Nano Board nicht einfach über die … Arduino Nano als ISP Programmiergerät weiterlesen

HC-06 an FT232RL

Noch einfacher das Bluetooth Modul HC-06 zu programmieren ist es, ihn direkt an den PC über einen FT232RL anzuschliessen und diesen über ein Terminalprogramm zu programmieren.   FTDI:  HC-06: ---------------- RXI——TXD TXD——RXI VCC——VCC GND——GND Anschließend kann dann mit einem Terminalprogramm zB Putty über einen COM Port auf das Bluetooth Device HC-06 zugegriffen werden. Über das … HC-06 an FT232RL weiterlesen

Selbstbalancierender Roboter

PID, Kalmanfilter, Gyroskop, das sind die hauptsächlichen Bestandteile zur Lagekontrolle eines Quadcopters. Doch die haben es in sich und der Teufel steckt hier oft im Detail, wenn man sich bisher noch mit keinem der einzelnen Komponenten  auseinandergesetzt hat, besonders wenn es um das Zusammenspiel geht. Doch es gibt eine einfachere Variante des Quadcopters, die die … Selbstbalancierender Roboter weiterlesen

Gyroskop MPU-6050 kalibrieren

Der Baustein MPU-6050 kommt wurde durch  die Steuerung der Nintendo WII bekannt und diente dort als Bewegungssensor der Controler. Mittlerweile gibt es für diesen Baustein eine grosse Anzahl an Anwendungen unter anderem für einen balancierenden Roboter oder Segway-Clones. Auch beim Flyduino für Quadcopter wird er verwendet. Der Baustein enthält einen Beschelunigungs- und Lagesensor (Gyroskop). Durch … Gyroskop MPU-6050 kalibrieren weiterlesen

Bluetooth Modul HC-06: Baudrate ändern

Für ein aktuelles Projekt verwendete ich zur Fehlersuche ein Bluetooth Modul HC-06 an meiner Schaltung. Doch leider verhielt sich meine Schaltung anders als über das Debuggen über den seriellen Port des Arduinos. Der Fehler lag daran, dass standardmässig das Modul auf eine Baudrate von 9600 eingestellt ist und die Datenübertragung beim Debuggen eben das Programm … Bluetooth Modul HC-06: Baudrate ändern weiterlesen